AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Warenbestellungen bei Cosmovogue GmbH, Hintermättlistrasse 9, 5506 Mägenwil (im folgenden “Cosmovogue”).

Lieferung

Cosmovogue liefert nur innerhalb der Schweiz.

Bei einem Bestelleingang bis 12 Uhr Mittag werden die bestellten Produkte nach Möglichkeit am gleichen Tag versendet. Sofern die bestellten Produkte nicht lieferbar sein sollten, werden sie nach Eintreffen der Ware so schnell wie möglich als Rückstandslieferung zugesendet.

Der Versand der Produkte erfolgt mit DHL Express. Nach vorgängiger Absprache sind ausnahmsweise auch Lieferungen mit der Post möglich.

Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen sind zusätzlich im Bestellformular aufgeführt.

Preise und Versandkosten

Alle Preise verstehen sich netto (ohne MWSt) ab Lager in Mägenwil. Bei Bestellungen bis Fr. 350.- wird ein Versandkostenanteil für Verpackung, Versicherung und Versand von Fr. 14.- verrechnet. Ab einem Bestellwert von Fr. 351.- beträgt der Versandkostenanteil Fr. 7.-. Der Versand von Rückstandslieferungen ist versandkostenfrei.

Mindestbestellmengen gibt es bei Cosmovogue keine.

Verkaufsprodukte (VP)

Bei Cosmovogue können sowohl Produkte für die Verwendung im Studio als auch für den Wiederverkauf bestellt werden. Für die Verkaufsprodukte gelten empfohlene Verkaufspreise.

Zahlungsbedingungen

Rechnungen sind 20 Tage nach Rechnungsdatum ohne Skontoabzüge zu begleichen. Ungerechtfertigte Abzüge werden nachbelastet.

Cosmovogue behält sich vor, Ware gegen Vorkasse oder per Nachnahme zu liefern.

Unbezahlte Rechnungen sind ärgerlich und verursachen einen hohen administrativen Aufwand. Cosmovogue behält sich vor, ab dem Fälligkeitsdatum einen Verzugszins von mindestens 4% plus eine Mahngebühr von mindestens Fr. 10.- zu berechnen. Die Zahlung von Verzugszinsen hebt die Verpflichtung zur vertragsgemässen Bezahlung nicht auf.

In Ausnahmefällen ist Cosmovogue bereit Teilzahlungen zu vereinbaren.

Eigentumsvorbehalt

Die von Cosmovogue gelieferte Ware bleibt bis zur restlosen Bezahlung Eigentum von Cosmovogue.

Beanstandungen

Aus Gründen der Produktsicherheit besteht kein Rückgaberecht. Produktmängel sind innerhalb von 4 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich oder telefonisch zu melden. Warenrücksendungen ohne Absprache werden nicht akzeptiert.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Bern. Es gilt ausschließlich Schweizer Recht.