Schulungs­bestimmungen

Allgemeine Schulungs­bedingungen

Die vorliegenden allgemeinen Schulungsbedingungen gelten für sämtliche von Cosmovogue GmbH, Hintermättlistrasse 9, 5506 Mägenwil (im folgenden “Cosmovogue”) durchgeführten Kurse und Schulungen.

Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die nachfolgend aufgeführten allgemeinen Schulungsbedingungen.

Bestätigung

Cosmovogue bestätigt Ihre Anmeldung schriftlich und schickt Ihnen eine Rechnung für die Schulung. Die Rechnung ist umgehend zu begleichen.

Abmeldungen

Kurzfristige Abmeldungen gefährden die Durchführung von Schulungen und erzeugen Kosten. Vor diesem Hintergrund gilt:

Bei Absagen bis 3 Wochen (21 Tage) vor der Schulung werden die Kurskosten rückerstattet.

Erfolgt eine Absage später als 3 Wochen (21 Tage) vor der Schulung oder erscheint der/die angemeldete Teilnehmer/in nicht zur Schulung, werden die Schulungskosten nicht rückerstattet.

Ist die Teilnahme aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls nicht möglich, wünscht Ihnen Cosmovogue eine rasche Genesung und erstattet Ihnen die die Kurskosten in Form einer Warengutschrift.

Schulungsannullationen oder Verschiebungen

Cosmovogue behält sich vor, bei Ausfall der Kursleiterin oder zu geringer Teilnehmerzahl Schulungen zu verschieben oder abzusagen. In diesem Fall entschuldigt sich Cosmovogue für die Unannehmlichkeiten und erstattet bereits bezahlte Schulungen selbstverständlich in vollem Umfang zurück.